Herzlich Willkommen auf der Homepage des               Sportvereins Binzwangen

Unser Donau Bike Campus sowie

Sportplätze und Spielplätze sind 

gesperrt. Bitte haltet Euch daran

Sport und Trainingebetrieb ab kommender Woche eingestellt

Der SV Binzwangen stellt ab kommender Woche den gesamten Sport und Trainingsbetrieb bis auf Weiteres ein.

Denkt trotzdem an die Stärkung eures Immunsystems, gesunde Ernährung, Bewegung und frische Luft. Als Sportler können wir dem Virus etwas entgegensetzten. In diesem Sinne, bleibt gesund!

Närrisches Treiben im Jugendturnen

Turnstunden einmal anders! - Lauter schöne Mäschkerle hatten ihren Spaß in den lustig bunten Fasnetsturnstunden in der Binsenberghalle.

Neujahrsempfang

Zum jährlichen Neujahrsempfang konnte Vorstand Hans-Jürgen Mayer zahlreiche ehrenamtlich Tätige im Sportheim in gemütlicher begrüßen. An nahezu jedem Tag in der Woche sind Trainer und Übungsleiter ehrenamtlich aktiv, um unseren Mitgliedern ein umfangreiches sportliches Angebot anzubieten. Der Neujahrsempfang soll dabei ein kleines Dankeschön des Vereins an die Ehrenamtlichen für die geleistete Arbeit sein. In dem Zusammenhang durfte Hans-Jürgen Mayer auch einige der Anwesenden zu insgesamt 110 Jahre Ehrenamt gratulieren. Im Einzelnen konnte Rose Mannhart für 15 Jahre Ehrenamt im Bereich Turnen geehrt werden. Andreas Münst ist seit 25 Jahren in verschiedenen Tätigkeiten aktiv. Erst als Schriftführer inzwischen ist er als Kassier für den Verein aktiv. Klaus Hinderhofer ist seit 25 Jahren als Jugendtrainer sowie als Trainer bei den Aktiven im Bereich Fußball unterwegs. Ansgar Kappeler war ebenfalls in mehreren Position für den Verein tätig. Ursprünglich als 2. Vorsitzender stieg er 1997 zum 1. Vorsitzenden auf. Inzwischen bringt er sich als Abteilungsleiter der Abteilung Bike & Run tätkräftig im Verein ein. Brigitte Vogel ist seit 25 Jahren im Bereich Turnen als Abteilungs- und Übungsleiterin aktiv.

Weihnachtsfeier Firma Baur

Traditionell bewirtet der SVB die Weihnachtsfeier der Firma Baur und wartet dabei mit viel (wo)manpower auf. Dieses Jahr wurde die Messlatte noch etwas höher gelegt und das Catering kann sich mit professionellen Caterer bedenkenlos Messen. Gute Organisation im Vorfeld, ein starkes Team und Spass dabei zu haben, das ist das Geheimrezept für eine gelungene Veranstaltung.

Wintersportbörse wieder ein voller Erfolg

Auch dieses Jahr war die Sportbörse ein voller Erfolg. Viele Kauflustige Sportler füllten die Halle. Egal ob Jacken, Hosen, Ski oder Helm für jeden Schnäppchenjäger war etwas da.

Pumptrack Vario Race

Bestes Biker Wetter, spannende Wettkämpfe, viele Zuschauer, und trotz einiger Anlaufschwierigkeiten ein toller Tag mit vielen Zufriedenen Menschen.

Bilder und Ergebnisse gibt es hier

Wir sagen: „Nein! Zu Gewalt im Sport.“

In der öffentlichen Diskussion um (sexualisierte) Gewalt gegen Kinder und Jugendliche ist auch der Sport betroffen und gefordert. Der SVB verurteilt jegliche Form von Gewalt aufs Schärfste, egal ob körperlicher, seelischer oder sexueller Art.

Deshalb hat die Vorstandschaft beschlossen das Bundeskinderschutzgesetz umzusetzten. Wir wollen „hinschauen, abwägen und handeln“, um Kindesmissbrauch im Sport keine Chance zu geben. Mögliche Anzeichen einer Kindeswohlgefährdung sind ernst zu nehmen, sie müssen thematisiert und dürfen nicht ignoriert werden.

Übungsleiter/innen und Trainer/innen, die mit jungen Menschen zusammenarbeiten und diese betreuen, sollten ihr eigenes Handeln regelmäßig reflektieren. Der richtige Umgang mit Nähe und Distanz ist hierbei ein wichtiger Aspekt.
Die Verankerung von Kinderschutz im Sportverein ist an dieser Stelle bedeutend, um das Wohl der Kinder und Jugendlichen zu schützen und zugleich potenzielle Täter abzuschrecken.